Lydia & Gerald
      Winterhochzeit im Almdorf Seinerzeit

      Die Hochzeit von Lydia & Gerald war mit Abstand eine meiner schönsten Winterhochzeiten bisher. Da die liebe Lydia selbst Fotografin ist, war es mir natürlich eine große Ehre diese ganz besondere Berghochzeit zu begleiten. Als wir uns das erste Mal trafen, merkte ich mit wieviel Herz Lydia diesen Tag geplant hat um alles so zu haben wie sie es sich vorstellte. Dazu muss ich aber sagen das ich es mir von ihr gar nicht anders erwartet hätte 😉

      Lydia ist so gar nicht auf den Mund gefallen und ein wenig chaotisch. Ich kenne nur wenige Menschen die so oft und gerne von Herzen lachen! Auf der Hochzeit war es selbstverständlich kein bisschen anders. Abgesehen davon das irre viel gelacht wurde kamen wir eine halbe Stunde zu spät zur Trauung. Mir wurde aber gesagt das bei Lydia das öfters vorkommen soll 😀

      Die Trauung im Freien war einfach mega! Irre kalt aber traumhaft! Es wurde wie schon erwähnt viel gelacht aber es flossen auch reichlich Tränen. Ich sollte vielleicht mal erwähnen das, dass Almdorf Seinerzeit einfach eine traumhafte Kulisse für Hochzeiten bietet. Egal ob Sommer oder Winter, ich war jedes Mal begeistert. Die Location, das freundliche personal und das meeega gute Essen. Als Hochzeitsfotograf bekommt man in Kärnten und weit darüber hinaus natürlich einige Locations zu sehen, das Seinerzeit kann ich somit mit ruhigem Gewissen immer wieder empfehlen.

      Aber überzeugt euch anhand der Bilder am besten selbst. Am Ende der Foto’s findet ihr auch noch das Video dazu.

      Floristik: Evelyn Kühr

      Location: Almdorf Seinerzeit

      MakeUp & Hair: Belinda Wrann

       

      COMMENTS

      *