Masthead header

Styled Shoot im Boho Style

Hochzeitsblog von Mathias Taxer – Hochzeitsfotograf Kärnten & Steiermark

 

 

Zu meiner Arbeit als Hochzeitsfotograf gehört es natürlich auch sich gründlich auf die Hochzeitssaison in Kärnten, Österreich und darüber hinaus vorzubereiten. Wie in diesem Fall, mit anderen Partnern aus der Hochzeitsbranche und einem super genialen Brautpaar.

Mit Denise stand ich schon länger in Kontakt doch sind uns immer wieder Dinge dazwischen gekommen die eine Zusammenarbeit verhinderten. Um so mehr freute ich mich das es dieses Mal geklappt hatte. Marcus lernte ich über ein soziales Netzwerk erst einen Tag vor dem Wedding-Shoot kennen. Zuvor hatte ich nicht mehr mit einem Bräutigam gerechnet da mir zwei schon krankheitsbedingt ausgefallen sind. Mit Marcus hatte die Kommunikation auf Anhieb perfekt gepasst und so wurde dann auch er Teil unseres Teams. Danke nochmal an dieser Stelle für das spontane Einspringen und deinem Beitrag zur tollen Stimmung.

Als „Hochzeitslocation“ suchte ich nach einem eher tristen Umfeld das mir viel Spielraum für unser Blumenkonzept übrig lies um auch unserer Floristin Isabella freie Hand lassen zu können. Somit konnte auch sie sich richtig austoben ohne das wir Farben, die sich miteinander schlagen könnten, zu riskieren.

Um unserer kleinen „Hochzeit“ auch noch den letzten Schliff zu geben wurden wir von Christina Taupe, von Brautgeflüster mit einem ganz umwerfenden Brautkleid der Reihe „Küss die Braut“ ausgestattet. Das wunderbare Farbkonzept an Blumen wurde uns von „Isabella Floristik“ aus Völkermarkt zur Verfügung gestellt. Bei dem Schmuck griff ich wie immer auf meinem jahrelangen und verlässlichen Partner Christian Sommer der Goldschmiede Sommer zurück. Hier musste ich mir keine großen Gedanken machen. Ein Anruf bei Christian um was es geht und am nächsten Tag stand für mich ein Päckchen bereit in dem alles vorhanden war was wir benötigten. Mit diesen grandiosen Partnern als Unterstützung konnte dann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Hierbei habe ich die Rechnung leider ohne unseren prächtigen Friesen gemacht. Dieses Prachtexemplar war am Tag unserer kleinen Hochzeit leider etwas aufgewühlt, was die gewünschten Bilder mit ihm so gut wie unmöglich machten, geschweige denn das wir ihn mit unseren Accessoires ausstatten konnten.

Aber am besten überzeugt ihr euch selbst was genau wir hier gemacht haben. Viel Spass beim durchstöbern.

/ Mathias

 

Fotograf: Mathias Taxer Fotografie

Blumen: Isabella Floristik

Hochzeitskleid: Brautgeflüster / Kleid „Kate“ von küss die Braut

Schmuck und Accessoires: Christian Sommer / Goldschmiede Sommer

Möbel: Gärtnerei Wedenig

MakeUp & Hair: Sandra Orasch

Braut: Denise Karnaus

Bräutigam: Marcus Hofbauer